DAS WIJN

Der Anbau des Weinbergs hat diese Gebiete schon immer dominiert, von Emporium über kirchliche Gebiete von Sant Pere de Rodes oder Sant Quirze de Colera bis zur Genossenschaftsbewegung nach der Reblauskrise bereits im 20. Jahrhundert , und die jüngste Entstehung vieler Initiativen voller Enthusiasmus und gutem Büro.

In der Region werden Sie Weinkellereien aller Art, mit unterschiedlichen Dimensionen und Herkunft entdecken, die Sie nach Ihren Wünschen auswählen können und wo Sie sicher einen guten Empfang finden werden.

BEZEICHNUNG DES URSPRUNGS

Die Herkunftsbezeichnung Empordà, klein, aber heterogen, umfasst eine große Auswahl an Weinen. Es gibt mehr als 40 Weingüter, die meisten im Alt Empordà und einige im Baix Empordà. Die Rebsorte ist Grenache, hier Lemon genannt, in seinen verschiedenen Sorten: Weiß, Rot und Schwarz und auch Carignan.
Sie finden junge Weine, fruchtige Rosa, weiß mit Holz, ausgezeichnete Rassen und die berühmte Grenache, ein Süßwein aus dieser Sorte.

Wir laden Sie ein, sie zu probieren und mit ihnen die Landschaften, die Geschichte und die Gastronomie des Empordà zu entdecken.