Strand von Canyelles Petites

 Der Strand von Canyelles Petites, oder Canyelles genannt, ist ein Halb-Wohnsiedlungsstrand, der sich in der gleichnamigen Wohnsiedlung, etwa 3 Kilometer von der Stadtmitte von Roses liegt und den man über die Straße, die vom Leuchtturm in Richtung des Strandes von Almadrava führt, erreicht. Es ist ein Strand mit feinem, goldgelbem Sand, mit glasklaren Wasser und Sand. Er ist etwa 350 Meter lang und etwa 25 Meter breit. Der Strand ist unter den Badegästen, aufgrund des Tramuntana-Windes sehr beliebt.

Dieser Strand erhielt seine Umwelt-Qualitätsurkunde EMAS und ISO 14.001 im Jahre 2003.

Eigenschaften

Halb-Innerortsstrand
Feiner Sand
Eingegrenzter Strand
Wasser-Qualität: sehr gut

Fläche

Oberfläche: 9.250 m2
370 x 25 Meter

Dienstleistungen

Eingezäunte Badezone – Rettungskräfte und erste Hilfe – Vermietung von Pedalbooten – Abfallkörbe – Reinigung von Sand und Wasser – Auskunft über Zustand und Qualität des Wassers – Behindertenzugang – Stege – Hotels – Restaurants – Kioske, die Getränke und Eis verkaufen – Vermietung von Liegen und Sonnenschirmen – Vermietung von Surfbrettern – Verankerungszone für Boote und Schiffe – Bushaltestelle

Verboten ist:

Abfälle an Land als auch im Meer zurückzulassen – Feuermachen – Campen – mit Hunden Gassi gehen – Verankern von Booten am Kanalein- und ausgang, sowie das Benutzen von Surfbrettern und Kajaks in den Badezonen.

Kontakt