Buch von Cala Murtra

 Kleine Bucht etwa 10 Kilometer von der Stadt entfernt, die verlassen scheint und in einer wilden Landschaft liegt. Da der Strand von der Rustella-Bucht, der vom Land her schwer zugänglich ist in ein kleines Paradies für diejenigen, die mit Booten Zugang haben, verwandelt. Auf diesem Strand ist Freikörperkultur erlaubt. Seit dem Jahre 2009 hat er das europäische- und internationale Umwelt-Qualitätszertifikats EMAS und ISO 14.001 gekommen.

Fläche

Bucht mit kleinen Felspartikeln

Ausdehnungen

120 Meter lang


Dienstleistung:

Eingezäunte Badezone

Verboten ist:
1. Abfälle an Land als auch im Wasser zurückzulassen. 2. Feuermachen. 3. Campen. 4. Mit Hunden Gassi gehen. 5. Das Nichtrespektieren der obligatorischen Mindestabstände beim Verankern an Bojen oder das Nichtbeachten von Küsten- oder Wasserfahrzeug-Normen. 6. Der Zugang mit motorisierten Fahrzeugen bis zur Sand-, Kiesel oder Felspartikel-Bucht.

Comparteix